Yearly Archives: 2018

Fiege führt SLOT ein

Die FIEGE HealthCare Logistics GmbH hat das webbasierte Zeitfenstermanagement-System SLOT von Cargoclix eingeführt. Am Standort Münster koordiniert der Logistiker die Entladung von 15 LKW täglich über die Plattform. Die FIEGE Gruppe mit ihrem Stammsitz im westfälischen Greven gehört zu den führenden Logistikanbietern in Europa und hat sich auf effiziente Logistiklösungen spezialisiert. Mit über 12.000 Mitarbeitern […]

Rhenus Tires mit nächstem SLOT

Rhenus weitet den Einsatz von SLOT aus. Nach Phillipsburgund Fulda hat die Rhenus Tires Logistics GmbH in Wittlich das Zeitfenstermanagement live geschaltet. Das cloudbasiert ZFM-System ist dort im Warenein- und -ausgang an insgesamt 33 Rampen im Einsatz. Die Rhenus-Gruppe ist ein weltweit operierendes Logistikunternehmen und beschäftigt mehr als 28.000 Mitarbeiter an über 580 Standorten. Zu […]

Salvus stößt zu Cargoclix

Salvus Mineralbrunnen ist neu in der Cargoclix-Familie. Weil für den regionalen Hidden Champian perfekte Prozesse an der Rampe eine wichtige Rolle spielen, hat sich das Unternehmen für den Einsatz von SLOT entschieden. Am Standort Emsdetten sorgt das webbasierte Zeitfenstermanagementsystem dafür, dass an den fünf Warenein- und -ausgangsrampen täglich etwa 50 LKW staufrei be- oder entladen […]

Tiefkühllogistiker entscheidet sich für SLOT

Die TLB Tiefkühl-Lager-Betriebs GmbH gehört seit Oktober zu den Nutzern der webbasierten Cargoclix-Zeitfensterplattform SLOT. Der Tiefkühllogistiker optimiert am Standort Wunsdorf die Anlieferung von etwa sieben 100 LKW an insgesamt 13 Rampen im Warenein und -ausgang über die Plattform. Die TLB Tiefkühl–Lager–Betriebs GmbH ist ein Unternehmen der Nagel TK GmbH & Co. KG.

Buchungskontakte in E-Mails einfügen

Neben den Buchungsinformationen kann der Standortbetreiber auch die Kontaktinformationen des buchenden Unternehmens in E-Mail-Benachrichtigungeneinfügen. Über entsprechende Platzhalter werden Name, E-Mail und Telefonnummer des zuständigen Ansprechpartners aus dem Benutzerprofil automatisch in die Mail übernommen und mitversendet.Hilfreich,und vor allem zeitsparend ist diese Option für Ad-hoc-Rückfragen beim buchenden Unternehmen, da die Suche nach dem Ansprechpartner im Benutzerprofil entfällt. […]

Cargoclix gewinnt Coppenrath& Wiese

Wer kennt sie nicht, die tiefgekühlten Sahne-Torten und Desserts aus dem Hause Coppenrath & Wiese. Damit die Logistik an der Rampe reibungslos klappt, setzt die Conditoreiseit Oktober auf die SLOT-Plattform von Cargoclix. Die Oetker-Tochter optimiert mit dem webbasierten Zeitfenstermanagementsystem die Be- und Entladung von rund 50 LKW an den sieben Warenein- und -ausgangsrampeninMettingen.  Die Conditorei […]

Zufall baut weiter auf SLOT

Zufall steht für sichere und effiziente Supply Chains. Dazu gehört eine perfekte Rampenorganisation. Nach Göttingen und Witzenhausen stattet Zufall nun auch das Logistikcenter Hünfeld mit dem webbasierten Zeitfenstermanagementsystem SLOT aus. Die Zufall logistics groupist ein Logistikdienstleister mit mehr als 2.000 Mitarbeitern. Das Familienunternehmen ist an zehn Standorten in Deutschland präsent und weltweit aktiv. Das Leistungsangebot […]

Papyrus setzt SLOT in Verona ein

Seit mehr als 110 Jahren ist Papyrus eine feste Größe in der Papierbranche. Der Papiergroßhändler bietet von grafischen Papieren über Reinigungs- und Hygienepapiere oder Werbetechnik, bis hin zu Cateringservices fürs Büro und Arbeitsschutzausrüstung ein umfangreiches Sortiment. Kunden profitieren von einer hohen Verfügbarkeit und sparen Zeit und Kosten durch effiziente Logistikdienstleistungen, Outsourcing-Lösungen und präzise Lieferungen. Dazu […]

Med-X-Press nutzt SLOT

15 LKW täglich werden am Med-X-Press-Standort Goslar seit November via Zeitfenstermanagement be- und entladen. Um die Ressourcen besser zu planen und den Stau an der Rampe zu vermeiden, hat sich der Logistikdienstleister für die internetbasierte SLOT-Plattformvon Cargoclix entschieden. Die Med-X-Press GmbH ist Fulfillmentpartner für die Pharma- und Gesundheitsbranche. Zum Portfolio gehören Outsourcing-Lösungen entlang der Wertschöpfungskette […]

Buchungsdatenfeld kopieren

Neben dem Kopieren kompletter Rampen, können auch Einstellungen eines einmal konfigurierten Buchungsdatenfeldes für weitere Rampen übernommen werden. Existierende Cargomarkets können so nach Bedarf schnell und flexibel umgestaltet werden. Vor allem für Standorte mit vielen Rampen lassen sich Anpassungen mit wenigen Klicks einfach und zeitsparend durchführen. Die Option ist hilfreich, wenn zum Beispiel ein Rampenbetreiber infolge […]

Buchungsanhang mailen

Um die Buchungsanhänge an eine E-Mail anzuhängen, muss pro Benachrichtigung ein Haken für „Buchungsanhänge hinzufügen“ gesetzt werden. Damit werden alle Anhänge gemailt, die zum Zeitpunkt des Versendens verfügbar sind. Buchungsanhang mailen Buchungsanhängekönnen vomCargomarket-Admin eingestellt werden: Mein CCX > Zeitfenster > [Rampe wählen] > Allgemeines > [pro Benachrichtigung] >„Buchungsanhänge hinzufügen“.

Rudolph Automotive Logistik wählt SLOT

Die Rudolph Automotive Logistik GmbH gehört seit Oktober zum Cargoclix-Kundenstamm. Der Logistikdienstleister optimiert die vier Wareneingangsrampen am Standort Wabern mit dem webbasierten Zeitfenstersystem SLOT. Täglich werden dort etwa 40 LKW per Zeitfenstervergabe abgefertigt.  Die Rudolph Logistik Gruppe ist ein international tätiger Logistikdienstleister mit etwa 4.500 Mitarbeitern an 40 Standorten in Deutschland, Europa, in den USA […]

SLOT für Schirm

60 LKW täglich entladen am Standort Schönebeck der Schirm GmbH seit Oktober via Zeitfenstermanagement. Um die Ressourcen besser zu planen und den Stau an der Rampe zu vermeiden, hat man sich bei Schirm für ein ZFM-System entschieden. Das Rennen machte die internetbasierte SLOT-Plattform von Cargoclix.  Schirm ist ein Full-Service-Dienstleister für die Chemiebranche. Zum Portfolio gehören […]

Bartling entscheidet sich für SLOT

Die Bartling GmbH & Co. KG ist einer der erfolgreichsten Hersteller von maßgeschneiderten Verpackungen für die Nahrungsmittelindustrie. Um die Logistikprozesse an der Rampe zu optimieren, setzt das Borgholzhausener Unternehmen auf den Einsatz der Cargoclix-Zeitfenstermanagementplattform SLOT. Im Warenein- und -ausgang werden etwa 15 LKW täglich be- und entladen. Die Buchung ist per Internet aber einer Woche […]

Saint-Gobain optimiert mit SLOT

Die Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH in Oderweddingen gehört seit Oktober zu den Nutzern des webbasierten Cargoclix-Zeitfenstersystems SLOT.  Der Baufachhändler optimiert mit SLOT die Entladung von täglich etwa 50 Lkw. Logistikdienstleister können ihr Wunschzeitfenster zwischen 14 Tagen und drei Tagen im Voraus buchen. Eine Slot-Buchung kostet 50 Cent. Die Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH mit […]

SLOT für Pop

Wenn Lizenzprodukte aus dem Universum der Popkultur gefragt sind, dann ist die Heo GmbH Spezialist. Aus dem Produktsortiment von über 20.000 Artikeln beliefert das Unternehmen weltweit Handelsketten, Comic- und Hobbyshops, Spielwarenhändler, Videospiel- und Medienhändler, Aussteller und E-Commerce Betreiber mit Lizenzprodukten, insbesondere aus den Bereichen Film, TV-Serien, Comic, Fantasy, Sci-Fi, Horror, Manga & Anime, Musik, Literatur, […]

VOIT entscheidet sich für SLOT

VOIT Automotive gehört seit August zu den Nutzern der webbasierten Cargoclix-Zeitfensterplattform SLOT. Der Automobilzulieferer optimiert am Standort St. Ingbert die Anlieferung von etwa 20 LKW an zwei Rampen über die Plattform.  Die Voit-Gruppe beschäftigt weltweit an fünf Produktionsstandorten über 2.000 Mitarbeiter. Zur Gruppe gehören neben der Muttergesellschaft die VOIT Automotive de MÉXICO, VOIT POLSKA und […]

Panalpina führt SLOT ein

Seit Anfang Oktober vergibt Panalpina in ihrer Prager Niederlassung Lieferzeitfenster im Warenein- und -ausgang. Um die Prozesse an den sieben Rampen zeitlich zu entzerren, hat sich der Logistikdienstleister für das webbasierte Zeitfenstermanagementsystem SLOT von Cargoclix entschieden.  Panalpina ist ein Schweizer Transport- und Logistikdienstleister. Die Unternehmensgruppe verfügt über 500 Niederlassungen in 80 Staaten und arbeitet in […]

Biohort weitet SLOT aus

Auf Neufelden folgt Herzogsdorf. Die Biohort GmbH gehört seit März zu den Nutzern des webbasierten Cargoclix-Zeitfenstersystems SLOT und weitet nun den Einsatz in Österreich aus. Logistikdienstleister können an beiden Standorten für die Anlieferung und Abholung ihr Wunschzeitfenster zwischen 14 Tagen im Voraus und noch bis zu zwei Stunden vor der geplanten Lieferung einbuchen. Die Länge […]

3M Deutschland führt SLOT ein

Die 3M Deutschland GmbH hat das webbasierte Zeitfenstermanagement-System SLOT von Cargoclix im Werk Kamen eingeführt. Der Standort verfügt über 21 Warenein- und -ausgangsrampen an vier Gebäuden. Täglich werden dort rund 20 LKW mittels Zeitfenstervergabe abgefertigt. Spediteure können zwischen sieben Tagen im Voraus und bis zum Vortag um 15:00 vor der Anlieferung ihr Wunschzeitfenster buchen. Die […]